Nachhaltigkeit/Greenkey

Da Ouwehand großen Wert auf Nachhaltigkeit legt, ist der Tierpark besonders stolz auf dieses Gütesiegel.  Der Green Key ist das internationale Gütesiegel für Unternehmen in der Tourismus- und Freizeitbranche sowie im Markt für Konferenz- und Kongressstandorte, die sich seriös und nachprüfbar an die Grundsätze der Nachhaltigkeit halten und als „Maatschappelijk Verantwoord Ondernemen“ (MVO = Sozial Verantwortliches Unternehmen) handeln, und zwar sowohl im Unternehmen selbst als auch in der Natur in ihrer Umgebung.

Um für den Green Key in Betracht zu kommen, müssen die Unternehmen zahlreiche Maßnahmen in Bezug auf Umweltschutz und MVO ergreifen. Ein Teil der Maßnahmen ist vorgeschrieben, der andere Teil ist optional. Der Green Key Niederlande wird in drei Niveaus vergeben: Bronze, Silber und Gold. Je mehr optionale Maßnahmen ein Unternehmen durchführt, desto höher ist das Niveau, das er erreicht. Ouwehands Dierenpark wurde mit dem goldenen Greenkey ausgezeichnet und zeigt damit, dass nachhaltiges Unternehmen ein bedeutender Bestandteil der Unternehmensführung ist.

2015 gewann Ouwehands Dierenpark abermals den Goldenen Greenkey. Die Gütesiegel-Stiftung Umwelt, Sicherheit und Qualität hat Ouwehand in Bezug auf die Beleuchtung eine Ausnahmegenehmigung erteilt. Ouwehands Dierenpark wird die Beleuchtung an mehreren Orten nun phasenweise durch nachhaltigere Lösungen ersetzen. 

Hier können Sie die MVO-Erklärung von Ouwehands Dierenpark nachlesen.

Green Key logo