DER FORTBESTAND DER TIERARTEN

Ouwehands Dierenpark hält den Fortbestand der Tierarten für außerordentlich wichtig. Als Mitglied der Europäischen Tierpark-Organisation (EAZA) nimmt Ouwehands Dierenpark an verschiedenen Zuchtprogrammen (EEPs) und Zuchtbüchern (ESBs) in Europa teil.  Zudem verwalten Mitarbeiter des Ouwehands Dierenparks die Zuchtbücher für den Braunbär und den kalifornischen Seelöwen.

Zuchtprogramme

1985 begannen die europäischen Tierparks mit der Einrichtung von Zuchtprogrammen für bedrohte Tierarten, den sogenannten European Endangered Species Programmes (EEPs). Diese Programme verfolgen das Ziel, eine Übersicht über die Individuen bedrohter Tierarten in den Tierparks zu erstellen und die Arten genetisch gesund zu erhalten. Außerdem wird angestrebt, bedrohte Tierarten wieder auszuwildern. Letzteres wird leider bei vielen Arten noch lange nicht möglich sein. Denn solange die Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum bedroht werden, beispielsweise durch Wilderei oder Zerstörung ihres Lebensraums, ist eine Wiederansiedlung (Auswilderung) einfach nicht zu verantworten. Zum Glück verbuchen wir hier und da auch kleine Erfolge!

Koordinatoren der Arten

 Bei Ouwehands Dierenpark arbeiten mehrere Artenkoordinatoren. Jedes EEP-Programm wird durch einen „Artenkoordinator“ koordiniert. Dabei handelt es sich um einen Mitarbeiter eines Tierparks oder Aquariums. Dieser Tierpark muss Mitglied der EAZA sein und eingehende Kenntnisse einer bestimmten Tierart besitzen. Der Koordinator sorgt dafür, dass die Population in den Tierparks gesund bleibt. Das geschieht dadurch, dass Zuchttiere unter den verschiedenen Tierparks ausgetauscht werden. Außerdem hat der Koordinator die Aufgabe, alle Informationen über die Tiere in seinem Zuchtprogramm zu sammeln, auszuarbeiten und zu veröffentlichen.  Ouwehands Dierenpark ist an diversen Zuchtprogrammen beteiligt.

Ouwehands Dierenpark wirkt derzeit an folgenden Zuchtprogrammen und Zuchtbüchern mit:

Europäische Zuchtprogramme (EEPs) Europäische Zuchtbücher (ESBs)
Afrikanischer Elefant Braunbär
Amur-Tiger Berberaffe
Bongo Kalifornischer Seelöwe
Kubanische Schlankboa Furchenhornvogel
Totenkopfäffchen Inkaseeschwalbe
Doppelhornvogel Riesentukan
Nashornvogel Ringelschwanz-Maki
Giraffe Rotbauchtamarin
Humboldt-Pinguin Rotschopfturako
Hyazinth-Ara Rotbrust-Krontaube
Eisbär Warzenschwein
Kleinkantschil Sattelstorch
Kleiner Panda Südlicher Hornrabe
Malaien-Hornvogel  
Mandrill  
Molukkenkakadu  
Orang-Utan  
Roloway-Meerkatze  
Waldrapp-Ibis  
Westlicher Tiefland-Gorilla  
Weißhandgibbon  
Weißnackenkranich  
Seeadler